AG, GmbH oder Einzelfirma?

Bekanntlich steht es in der Schweiz jedermann offen, den Sprung in die Selbständigkeit zu wagen und ein eigenes Geschäft zu gründen. Zur Betreibung der eigenen Unternehmung kann der künftige Geschäftsmann zwischen verschieden-
artigen Rechtsformen wählen. Dem Firmeninhaber wird kein gesetzlicher Zwang auferlegt, mit welcher dieser Rechtsformen er sein Geschäft führen soll. Es ist also möglich, dass beispielsweise der kleine Bäckerbetrieb in der Form einer Aktiengesellschaft (AG) und der Fabrikant seinen Industriebetrieb mit 5000 Beschäftigten als Einzelfirma betreibt.

Unser Ratgeber gibt die Antwort!
Unser aktueller Ratgeber "AG, GmbH oder Einzelfirma?" richtet sich an alle Geschäftsleute, die zu dieser Frage rasch und einfach eine klare Antwort haben möchten. Der Ratgeber ist rechtlich auf dem neuesten Stand, verständlich abgefasst (kein Juristen-Deutsch) und auf 160 Seiten wie folgt übersichtlich strukturiert: 1. Kurzübersicht und Vorschriften zur AG, GmbH und Einzelfirma,
2. Vor- und Nachteile der AG, GmbH und Einzelfirma, 3. Checklisten zur Gründung einer AG, GmbH und Einzelfirma, 4. Gründungskosten bei einer AG, GmbH und Einzelfirma, 5. Anhang mit unzähligen Mustervorlagen und Steuerbelastungs-
vergleich usw. Bestellen Sie Ihr Exemplar für
CHF 49.-- in unserem Ratgeber-Shop mittels Bestellformular. Sie finden im Ratgeber-Shop zusätzliche Infos und können rasch und bequem die gewünschte Bestellung auslösen.

 

alt Zurück